Mareen und Björn feierten ihre Hochzeit gleich zwei Mal an einem Tag. Ihre standesamtliche Hochzeit hatten sie im wunderschönen Standesamt in Neukölln. Das historische Gebäude mit seiner eleganten Architektur und dem charmanten Ambiente bot eine romantische Kulisse für den offiziellen Teil ihrer Vermählung. Mareen strahlte in ihrem wunderschönen Brautkleid, während Björn in seinem eleganten Anzug an ihrer Seite stand. Die beiden haben so eine tolle Energie zusammen. Selbst während der formellen Zeremonie konnten sie ihre gute Laune nicht verbergen und steckten alle mit ihrem Lachen an.

Zum zweiten Tagespunkt hatten die beiden beschlossen, ihren großen Tag im Brewdog Dogtap Berlin, einer einzigartigen Brauerei im Süden Berlins, zu feiern. Der Brewdog ist für seine erstklassigen Biere, sowie das ungezwungene Ambiente mit dem künstlerischen Design bekannt.

Doch als erstes hatten sie noch eine freie Trauung mit allen ihren liebsten. Das strahlende Paar wurde von der Hochzeitsgesellschaft mit einem herzlichen Empfang begrüßt, als sie den Raum betraten. Die Gäste spürten sofort die positive Energie, die das Paar umgab, und die Stimmung war von Anfang an  ausgelassen.Während der Zeremonie im Brewdog wurden zahlreiche humorvolle Momente eingeflochten, die alle zum Lachen brachten. Es war ein ergreifender Augenblick, der mit Freude und Heiterkeit erfüllt war.

Das Paarshooting mit Mareen und Björn war einfach nur hinreißend. Ihre lebhafte Chemie und ihr ansteckendes Lachen machten jedes Bild zu einem wahren Kunstwerk der Liebe. Abgerundet wurde die Stimmung von einem wunderschönen Licht der untergehenden Sonne. 

Fotos: Nora Peisger

Location: Brewdog Dogtap Berlin

Tags: